Reisen

Der Urlaubs-Jackpot für die ganze Familie

Trotz der noch immer frischen Temperaturen wird es langsam wärmer. Frühling, Sommer, Sonne und Urlaub… Besonders regnerische Tage verleiten zu träumen, gedanklich dem Sommer entgegen zu eifern. So mancher steckt in der Ferienplanung. So auch wir – individuelle Wünsche von allen Familienmitgliedern inklusive. Die Kinder wollen viel draußen spielen und das am liebsten mit neuen Freunden. Mein Mann möchte mit dem Mountainbike durch die Gegend touren und ich freue mich sehnlichst, endlich das Buch zu lesen, das bereits seit Wochen auf dem Nachttisch liegt.

camping blavand – es sind diese zwei Worte, die ich nach Tagen des Hin und Hers bei Google eingebe. Lange Sommernächte, traumhafte Strände an Nord- und Ostsee und Bewohner, die zu den glücklichsten Menschen der Erde zählen? Die Vorzüge Dänemarks sollten mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Auch aus Blavand waren Freunde bereits im letzten Sommer begeistert zurückgekehrt. Und doch: Dass ich mit meiner Suche den Urlaubs-Jackpot für die ganze Familie knacken würde, erwartete ich tatsächlich nicht.

Sei es das Trampolinland für die Kinder, die Fahrradrouten rund um den Hvidbjerg Strand oder die Aussicht, Körper und Seele in einem erst vor Kurzem eröffneten Kur- und Wellness-Center baumeln zu lassen… Bereits auf den ersten Blick wird mir klar, dass wir hier alle glücklich werden. Während ich mich durch Aktivitäten und Attraktionen vor Ort klicke, taucht mein Sohn neben mir auf. “Ein Totemcamp und Stockbrot? Jaaaaa!”

Beim Abendbrot berichten wir schließlich auch den anderen von unserem heutigen Netzfund. Ob wir uns nun für den Wohnwagen, die Fischerhütte, die Strandvilla oder doch das Hotel entscheiden, steht noch immer nicht fest. Wir lieben die Möglichkeiten und wissen jetzt vor allem eins: Unsere nächste Reise geht nach Blavand!

Close
Close