Sonstiges

Das Eigenheim und die Temperaturen

Hallo ihr Lieben! Wir sind gerade dabei, unser Eigenheim zu bauen und können euch sagen, dass einiges an Arbeit und vor allem Planung dahintersteckt. Letzte Woche hat uns ein Handwerker darüber informiert, dass temperaturbegrenzer in unserem Haus angeschlossen werden. Das Gerät ist dafür zuständig, dass es bei einer zu hohen Temperatur, sich automatisch abschaltet, sodass in unserem Haus keine Hitze beim Betreten entsteht. Das ist sehr wichtig für uns, da wir es ganz warm in der Wohnung nicht mögen. Auch, da wir eine Fußbodenheizung einsetzen werden in der gesamten oberen und unteren Etage. Generell kann ich euch aber sagen, dass wir sehr froh sind, so schnell ein Grundstück gefunden zu haben und das Bauen direkt losging. Wenn alles klappt, können wir bereits in vier Monaten einziehen. Kaum vorstellbar, wenn wir uns jetzt das Haus ansehen.

Unser Handwerker hat uns die Firma jevi empfohlen, wenn es um das Thema Temperaturbegrenzer geht. Wir haben uns direkt mit Ihnen in Verbindung gesetzt und waren sehr positiv überrascht, von dem freundlichen Kundenkontakt und wir haben uns direkt sehr wohlgefühlt. Im Haus müssen wir uns für einige Sachen entscheiden, wenn es zum Beispiel um den Keller, die Abstellräume oder das Planen der Küche geht. Seit Monaten herrscht bei uns kein anderes Gesprächsthema mehr, daher sind wir einfach nur froh, wenn unser Hausbau abgeschlossen ist und wir uns nach und nach um die Dekoration kümmern können. Da einige Kosten zusammenkommen werden, haben wir uns dazu entschieden, den Garten erstmal so zu lassen und ihn im nächsten Jahr zu bewältigen. Jedenfalls können wir es kaum abwarten, bis alles fertig ist und wir in unserem Eigenheim endlich angekommen sind. Bis dahin sind es zwar noch einige Monate, die Zeit wird aber sicherlich wie im Fluge vergehen.

Close
Close