Computer and Elektronik

Stabiles Touchpad

Hallo liebe Leute,

um meinen Themenreichtum noch einmal ein wenig zu erweitern, gibt es heute noch einmal ein etwas anderes Thema. Ich habe euch ja versprochen, dass ich euch zu allem, was mir im Alltag begegnet und besonders zu guten Erfahrungen regelmäßig Berichte gebe. Und natürlich teile ich euch gern auch heute meine Empfehlung des Tages mit: Und zwar empfehle ich dieses panasonic toughpad jedem, der in einem Job arbeitet, wo belastbare Technik nach höchstem Standard von Nöten ist. Ich persönlich habe damit zuletzt super gute Erfahrungen gemacht.

Denn ich arbeite im Lagerbau, in dem viel von A nach B gefahren, gestellt, geschoben wird und wir ein solches Touchpad für allerhand Planungen, Messungen und Ähnliches brauchen. Natürlich muss auch die entsprechende Software einwandfrei funktionieren – und das tut sie. Deshalb wollte ich euch direkt im Vorhinein erst einmal diese Empfehlung ausgesprochen haben. Wir haben da wirklich ein tolles Teil und jedem in vergleichbaren Berufsfeldern kann ich das Touchpad nur ans Herz legen.

Logistik auf den Punkt

Funktionierende Technik ist in meinem Job total wichtig, denn wenn Bau und Logistik zusammenkommen, muss alles besonders gut koordiniert werden. Wir machen das mit Hilfe von Touchpads, die alle nötigen Funktionen haben, die wir im
Alltag brauchen.

Was aber dazu auch besonders wichtig ist, und das finde ich auch einen besonders großen Vorteil dieses Touchpads: Es ist unglaublich belastbar. Nicht nur, dass es eine praktisch unzerstörbare Außenhülle besitzt, der wirklich so schnell nichts beikommt. Dazu ist das Teil extrem Temperaturbeständig und auch das ist in unserem Job super wichtig. Temperaturen können da schon einmal sehr heiß und dann wieder sehr kalt ausfallen. Super, dass ich mich Technik nun immer verlassen kann.

Close
Close