Computer and Elektronik

Ideal für mich

Hallo zusammen! Seid ihr auch 3D-Artists wie ich? Ja? Prima! Dann lest euch mal meine Zeilen zum online rendering, denn ich habe mit Render4you in jüngster Zeit sehr gute Erfahrungen gemacht, von denen ich euch gerne berichten möchte. Ich erstelle schon seit Jahren für mehrere Kunden kleine Werbefilme, wobei ich hier als Freelancer tätig bin. So kann ich von der ganzen Welt aus arbeiten. Das macht wirklich sehr viel Spaß, da man so unglaublich flexibel und ortsungebunden leben kann. Das weiß ich an meinem Beruf wirklich sehr zu schätzen. Ich erstelle meine Werbefilme immer mit dem Programm Maya von Autodesk. Das ist wirklich ein tolles Programm, mit dem ich sehr gute Filme einfach erstellen kann. Probleme habe ich mit dieser Software bisher nicht gehabt. Wenn es allerdings an Probleme ging, dann, wenn ich etwas rendern musste. Bei kleinen Filmen konnte ich das noch relativ gut auf meinem Computer erledigen, allerdings benötigt man hierfür wirklich eine enorme Rechenleistung. Die hat natürlich nicht jeder Computer. Wenn man allerdings auf dem eigenen Computer rendert, muss man sich darüber im Klaren sein, dass man während dieses Prozesses auf dem Computer nicht sonderlich viele andere Dinge anstellen kann, da der Computer fürs Rendern wirklich enorm viel Kapazitäten in Anspruch nimmt. Ein bisschen nebenbei im Browser surfen und Emails bearbeiten ist sicherlich möglich, aber Videos auf Videoplattformen anzuschauen ist währenddessen schon schwierig. Da hilft mir Render4you wirklich sehr viel weiter!

Hier lade ich jetzt einfach meine Dateien hoch, und Render4you übernimmt dann für mich das Rendern. Dieser Anbieter hat nämlich eine Vielzahl von Servern irgendwo auf der Welt herumstehen, welche ich natürlich nicht bei mir zuhause habe. So geht das Rendern viel schneller!

Close
Close